Hochindividuelle Arbeit in Gruppen

„Lehren heißt: zeigen, was möglich ist; Lernen heißt: ausloten, was machbar ist“
(Paulo Coelho, Autor, Brasilien)

Dies ist der Ansatz, der es Menschen ermöglicht, zu lernen, trainieren und sich geistig beweglich zu entwickeln. Wendig durch Reflexion und Training statt einschränkender Muster. Mit allen Vorteilen einer Arbeit in Gruppen, ohne die Beschränkungen einer Einzelarbeit. Sie erleben in uns Gastgeber, die strukturieren, fördern und fordern - keine belehrenden Seminarleiter.

Besonders kleinere Gruppen von Führungskräften oder Abteilungen profitieren von Vorstellungen, Schritten und Zielen, die zusammen erarbeitet werden. Das gemeinsame Verständnis von Aufgaben und Werten und der Praxistest im geschützten Trainings-Rahmen sind Schlüssel zum Erfolg.

Ihre Vorstellungen und der von Ihnen gewünschte „Input“ sind uns Grundlage für die Konzeption und Durchführung individueller, auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Trainingsmaßnahmen.

Sie können Workshops erwarten mit

  • viel Praxis
  • Platz für Individualität
  • Reflexion und Nachdenklichkeit
  • Wertschätzung
  • und Wertsetzung

ohne

  • Druck und Aufbau von Angst
  • „Manager-Schablonen“
  • Rezepte
  • „Motivationsgurus“
  • Maßnahmen „von der Stange“
  • allgemeingültige „Weisheiten und Wahrheiten“
+49 521.9596964